Freitag, 31. Mai 2024

Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 25  
„Den Retro Style mit ganzem Herzen verinnerlicht – muss sich hinter keinem US-Blues verstecken“ – Blues News Magazin „Blues im Blut“ – Frankfurter Rundschau
„Ich habe es gespürt. Du bist ein echter Musiker mit Herz, mit Seele“ – Rea Garvey
Wenn Marvin Scondo seine Gitarre spielt und sein rauchiger warmer Gesang einsetzt, dann beginnt für Ihn, seine Band und das Publikum ein einzigartiger Road-Trip. Marvin steht seit seiner Kindheit auf der Bühne. Ob mit der Band seines Vaters Steve Scondo, oder mit seinen eigenen Songs: Das Gefühl von Freiheit & Hoffnung leuchtet in seiner Musik aus dem Blues der Welt. Meilensteine von Marvin waren die Gigs im Rahmen seine Amerika-Tour in Bristol,Tennessee und San José,California. 2020 wurde Marvin von The Voice Of Germany eingeladen und konnte mit seiner Stimme alle JurorInnen begeistern, wobei er Songs von Otis Redding & Marvin Gaye mit ehrlichem Lob der gesamten Jury vor einem Millionen-Publikum performte. Für sein aktuelles Album hat Marvin mit dem Multiinstrumentalisten und Produzenten Markus Vollmer (Sing mein Song/Gregor Meyle u.a) zusammengearbeitet. Daraus ist ein persönliches Album mit eigenen Songs entstanden. Eine Symbiose zwischen Marvins Songwriter- Folk-Wurzeln und seinen Soul-Blues Einflüssen eröffnet einen musikalischen Road- Trip als Zeitreise aus entspannenden, sonnigen, akustischen Klängen und bewegenden Uptempo Arrangements der Band.
     
Mobile Menu Mobile Menu