Mittwoch, 7. September 2022

Beginn: 20:00 Uhr

THE NEW BLUE NOTE SIX

CLASSIC JAZZ

Jeden ersten Mittwoch im Monat (Feb-Juni/Sept-Nov) und am letzten Mittwoch im November finden im "Schlössl" Konzerte mit traditionellem Jazz und Swing statt.
Einlass: 18:30
"CLASSIC JAZZ IM MARTINSCHLÖSSL" #114#

"THE NEW BLUE NOTE SIX" - Moderne Rhythmen im Classic Jazz
Österreich / Ungarn
Walter Kortan - trumpet / Andreas Mittermayer - trombone
David Laszlo Marsall - clarinet, tenor saxophone
Thomas Scherrer - guitar, banjo / Cili Marsall - keyboard
Peter "Strutzi" Strutzenberger - double bass

Personell wurde die Nachfolgeband der "Blue Note Six" ab 2020 neu aufgestellt und auch musikalisch gibt es Änderungen. So sind bei der Instrumentierung an die Stelle des Schlagzeuges Gitarre und Banjo getreten, wodurch sich natürlich der Sound des Sextetts geändert hat - eben "The New Blue Note Six"!

Die Band wird bei ihren Auftritten im "Schlössl" ihr Publikum weiterhin mit unterschiedlichen musikalischen Themen überraschen. Die Auswahl der Themen wird akribisch von der jungen Pianistin Cili Marsall getroffen.

- "Der Jazz-Heinz" -

Musikbeitrag: EUR 12,00
Studentinnen, Studenten u. Personen mit Kulturausweis: EUR 6,00
Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und 1 Begleitperson: EUR 2,00
Platzreservierungen an Heinz Henning - info@jazzheinz.com
0699 15410941 (bitte nur falls per E-mail nicht möglich)
-----------------------------------------------------------------------------------------------
CORONA ZUTRITTSREGELUNG
Für unsere Veranstaltungen im "Martinschlössl" gilt die Corona-Zutrittsregelung der Stadt Wien zum Zeitpunkt des Konzertes.
Gültig seit 16.April:
In der Gastronomie bzw. Nachtgastro gibt es keine Einschränkungen mehr. 2G und 2G+ entfallen. Auch bei Veranstaltungen bei weniger als 500 Personen gibt es keine Einschränkungen mehr.
https://coronavirus.wien.gv.at/neue-corona-regeln/ (Gastronomie, Veranstaltungen und Kultur)

Mittwoch, 5. Oktober 2022

Beginn: 20:00 Uhr

BARRELHOUSE JAZZBAND

CLASSIC JAZZ

Jeden ersten Mittwoch im Monat (Feb-Juni/Sept-Nov) und am letzten Mittwoch im November finden im "Schlössl" Konzerte mit traditionellem Jazz, Swing und Blues statt.
Einlass: 18:30
"CLASSIC JAZZ IM MARTINSCHLÖSSL" #115#

"BARRELHOUSE JAZZBAND"
Österreich / Ungarn
Franz Luttenberger - cornet / Mátyás Papp - trombone
Siegi Dietrich - clarinet / Heribert Kohlich - keyboard
Peter Bauer - double bass / Wolfgang Hiebl - drums

Die Barrelhouse Jazzband ist eine der traditionsreichen Formationen aus der "Wiener Gründerzeit" des "Old Time Jazz". Sie besteht seit 1960 und ist während dieser langen Zeit (auch nach dem Ableben einiger Mitglieder und wechselnder Besetzungen) stilistisch ihrer Spielweise verbunden geblieben:
Die Symbiose zwischen den Ausdrucksmitteln des "New Orleans Jazz" und des "Swing".

- "Der Jazz-Heinz" -

Musikbeitrag: EUR 12,00
Studentinnen, Studenten u. Personen mit Kulturausweis: EUR 6,00
Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und 1 Begleitperson: EUR 2,00
Platzreservierungen an Heinz Henning ---> info@jazzheinz.com
oder unter 0699 15410941 (bitte nur falls per E-mail nicht möglich)
-----------------------------------------------------------------------------------------------
CORONA ZUTRITTSREGELUNG
Für unsere Veranstaltungen im "Martinschlössl" gilt die Corona-Zutrittsregelung der Stadt Wien zum Zeitpunkt des Konzertes.
Gültig seit 16.April:
In der Gastronomie bzw. Nachtgastro gibt es keine Einschränkungen mehr. 2G und 2G+ entfallen. Auch bei Veranstaltungen bei weniger als 500 Personen gibt es keine Einschränkungen mehr.
https://coronavirus.wien.gv.at/neue-corona-regeln/ (Gastronomie, Veranstaltungen und Kultur)

Donnerstag, 27. Oktober 2022

Beginn: 20:30 Uhr

KUHN FU

FREE IMPRO JAZZ

Seit Mai 2008 werden im "Martinsschlössl" Konzerte mit internationalen und auch nationalen Spitzenmusikern des frei improvisierten Jazz veranstaltet.
Einlass: 19:00
"FREE IMPRO JAZZ IM MARTINSCHLÖSSL" #88#

"KUHN FU"
Christian Kühn (Deutschland)- e-guitar, voice
John Dikeman (USA) - tenor saxophone
Ziv Taubenfeld (Israel) - bass clarinet
Esat Ekincioglu (Türkei) - e-bass
George Hadow (Großbritannien) - drums

Nicht nur der Bandname ist martialisch. Bei ihrer „paranoiden
Prog-Punk-Jazz Performance" dreht die Band "Kuhn Fu" des Gitarristen und Conferenciers Christian Achim Kühn alles durch den improvisatorischen Wolf. Zappa trifft Kabarett, Surf-Sounds und Metal-Riffs reiten den Chattanooga Choo-Choo, während Shakespeare, Brecht und Monty Python Pate stehen..

"Dazu spielt die multinationale Combo ihren Jazz so entspannt wie Musiker, die gerade auf einem Kaktus kauen, während sie sich mit einer Käsereibe die Kopfhaut massieren." - Augsburger Allgemeine.

"...so könnte man Kuhn Fus Musik beschreiben: "als ein temporeiches, manchmal atemberaubenden Metal-Jazz-Kabarett. Eine musikalische Pointe jagt die nächste." - Hans-Jürgen Schaal

"Ein unterhaltsames Chaos, eine präzise organisierte Aktion, die man am besten live erlebt " - Jazzthing

"Die Band um Gitarrist Christian Kühn setzt auf Stil Duelle, wie einst US-Saxofonist John Zorn, wuchtig tönt das" - DerStandard

"Kühn setzt auf K & K – Klamauk und Klasse – und wird dafür geliebt." - Salzburger Nachrichten

Musikalisch vielleicht etwas außerhalb der Reihe "Free Impro Jazz" und doch auch nicht. Die Band von Christian Kühn war beim "Jazzfestival Saalfelden 2021", nicht nur für mich, einer der Höhepunkte des Festivals. Spontan habe ich damals gleich nach dem Konzert mit Christian diesen Gig für unsere Konzertreihe im "Schlössl" vereinbart.

- "Der Jazz-Heinz" -

Mehr Infos:
https://www.rufderheimat.de/

Musikbeitrag: EUR 20,00
Studentinnen, Studenten u. Personen mit Kulturausweis: EUR 10,00
Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und 1 Begleitperson: EUR 2,00
Platzreservierungen an Heinz Henning - info@jazzheinz.com
0699 15410941 (bitte nur falls per E-mail nicht möglich)
-----------------------------------------------------------------------------------------------
CORONA ZUTRITTSREGELUNG
Für unsere Veranstaltungen im "Martinschlössl" gilt die Corona-Zutrittsregelung der Stadt Wien zum Zeitpunkt des Konzertes.
Gültig seit 16.April:
In der Gastronomie bzw. Nachtgastro gibt es keine Einschränkungen mehr. 2G und 2G+ entfallen. Auch bei Veranstaltungen bei weniger als 500 Personen gibt es keine Einschränkungen mehr.
https://coronavirus.wien.gv.at/neue-corona-regeln/ (Gastronomie, Veranstaltungen und Kultur)

Mittwoch, 2. November 2022

Beginn: 20:00 Uhr

JERRY`s DIXIE GANG

CLASSIC JAZZ

Jeden ersten Mittwoch im Monat (Feb-Juni/Sept-Nov) und am letzten Mittwoch im November finden im "Schlössl" Konzerte mit traditionellem Jazz und Swing statt.
Einlass: 18:30
"CLASSIC JAZZ IM MARTINSCHLÖSSL" #116#

"JERRY`s DIXIE GANG"
USA / Österreich
Gerald "Jerry" Lee Pfister - trumpet / Alfred Kern - clarinet
Georg Schrattenholzer - trombone / Wolfgang Steubl - sousaphone
Erich Rupp - keyboard / Hubert Bründlmayer - drums

Das langjährige Mitglied der "Blue Note Six", der Trompeter "Jerry" Pfister, hat exklusiv für das "Martinschlössl" eine Band zusammengestellt deren Musiker dem "Dixieland Jazz" verbunden sind.
Von der Qualität des Bandleaders als Trompeter hat sich unser Publikum ja über all die Jahre in denen er mit der "BN6" jeden ersten Mittwoch im Monat im "Schlössl" aufgetreten ist überzeugen können.

Gemeinsam mit den kongenialen Mitmusikern seiner "Gang" spielt Jerry taditionellen Jazz vom Feinsten. Eine Besonderheit ist der Einsatz des Sousaphons statt des Basses. Dieses ziemliche Ungetüm eines Blechblasinstruments kennt man u.a. von Filmaufnahmen von "Street Parades" z.B. aus New Orleans..

- "Der Jazz-Heinz" -

Musikbeitrag: EUR 12,00
Studentinnen, Studenten u. Personen mit Kulturausweis: EUR 6,00
Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und 1 Begleitperson: EUR 2,00
Platzreservierungen an Heinz Henning - info@jazzheinz.com
0699 15410941 (bitte nur falls per E-mail nicht möglich)
-----------------------------------------------------------------------------------------------
CORONA ZUTRITTSREGELUNG
Für unsere Veranstaltungen im "Martinschlössl" gilt die Corona-Zutrittsregelung der Stadt Wien zum Zeitpunkt des Konzertes.
Gültig seit 16.April:
In der Gastronomie bzw. Nachtgastro gibt es keine Einschränkungen mehr. 2G und 2G+ entfallen. Auch bei Veranstaltungen bei weniger als 500 Personen gibt es keine Einschränkungen mehr.
https://coronavirus.wien.gv.at/neue-corona-regeln/ (Gastronomie, Veranstaltungen und Kultur)

Donnerstag, 10. November 2022

Beginn: 20:30 Uhr

REMPIS / HARNIK / ZERANG TRIO

FREE IMPRO JAZZ

Seit Mai 2008 werden im "Martinsschlössl" Konzerte mit internationalen und auch nationalen Spitzenmusikern des frei improvisierten Jazz veranstaltet.
Einlass: 19:00
"FREE IMPRO JAZZ IM MARTINSCHLÖSSL" #89#

"REMPIS / HARNIK / ZERANG TRIO"
Dave Rempis (USA) - alto & tenor saxophone
Elisabeth Harnik (Österreich) - piano
Michael Zerang (USA) - drums

Es freut mich sehr eines der absoluten Spitzentrios der zeitgenössischen Free Impro Szene bei uns im "Schlössl" präsentieren zu können!

- "Der Jazz-Heinz" -

Musikbeitrag: EUR 20,00
Studentinnen, Studenten u. Personen mit Kulturausweis: EUR 10,00
Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und 1 Begleitperson: EUR 2,00
Platzreservierungen an Heinz Henning - info@jazzheinz.com
0699 15410941 (bitte nur falls per E-mail nicht möglich)
-----------------------------------------------------------------------------------------------
CORONA ZUTRITTSREGELUNG
Für unsere Veranstaltungen im "Martinschlössl" gilt die Corona-Zutrittsregelung der Stadt Wien zum Zeitpunkt des Konzertes.
Gültig seit 16.April:
In der Gastronomie bzw. Nachtgastro gibt es keine Einschränkungen mehr. 2G und 2G+ entfallen. Auch bei Veranstaltungen bei weniger als 500 Personen gibt es keine Einschränkungen mehr.
https://coronavirus.wien.gv.at/neue-corona-regeln/ (Gastronomie, Veranstaltungen und Kultur)

Donnerstag, 17. November 2022

Beginn: 20:30 Uhr

FOILS QUARTET

FREE IMPRO JAZZ

Seit Mai 2008 werden im "Martinsschlössl" Konzerte mit internationalen und auch nationalen Spitzenmusikern des frei improvisierten Jazz veranstaltet.
Einlass: 19:00
"FREE IMPRO JAZZ IM MARTINSCHLÖSSL" #90#

"FOILS QUARTET"
Frank Paul Schubert (Deutschland) - soprano saxophone
Matthias Müller (Deutschland) - trombone
John Edwards (Großbritannien) - double bass
Mark Sanders (Großbritannien) - drums, percussion

Musikbeitrag: EUR 20,00
Studentinnen, Studenten u. Personen mit Kulturausweis: EUR 10,00
Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und 1 Begleitperson: EUR 2,00
Platzreservierungen an Heinz Henning - info@jazzheinz.com
0699 15410941 (bitte nur falls per E-mail nicht möglich)
-----------------------------------------------------------------------------------------------
CORONA ZUTRITTSREGELUNG
Für unsere Veranstaltungen im "Martinschlössl" gilt die Corona-Zutrittsregelung der Stadt Wien zum Zeitpunkt des Konzertes.
Gültig seit 16.April:
In der Gastronomie bzw. Nachtgastro gibt es keine Einschränkungen mehr. 2G und 2G+ entfallen. Auch bei Veranstaltungen bei weniger als 500 Personen gibt es keine Einschränkungen mehr.
https://coronavirus.wien.gv.at/neue-corona-regeln/ (Gastronomie, Veranstaltungen und Kultur)

Mittwoch, 30. November 2022

Beginn: 20:00 Uhr

THE NEW BLUE NOTE SIX

CLASSIC JAZZ

Jeden ersten Mittwoch im Monat (Feb-Juni/Sept-Nov) und am letzten Mittwoch im November finden im "Schlössl" Konzerte mit traditionellem Jazz und Swing statt.
Einlass: 18:30
"CLASSIC JAZZ IM MARTINSCHLÖSSL" #117#

"THE NEW BLUE NOTE SIX" - Bass Saxophone
Österreich / Ungarn
Walter Kortan - trumpet / Andreas Mittermayer - trombone
David Laszlo Marsall - clarinet, tenor & bass saxophone
Thomas Scherrer - guitar, banjo / Cili Marsall - keyboard
Peter "Strutzi" Strutzenberger - double bass

Personell wurde die Nachfolgeband der "Blue Note Six" ab 2020 neu aufgestellt und auch musikalisch gibt es Änderungen. So sind bei der Instrumentierung an die Stelle des Schlagzeuges Gitarre und Banjo getreten, wodurch sich natürlich der Sound des Sextetts geändert hat - eben "The New Blue Note Six"!

Die Band wird bei ihren Auftritten im "Schlössl" ihr Publikum weiterhin mit unterschiedlichen musikalischen Themen überraschen. Die Auswahl der Themen wird akribisch von der jungen Pianistin Cili Marsall getroffen.

- "Der Jazz-Heinz" -

Musikbeitrag: EUR 12,00
Studentinnen, Studenten u. Personen mit Kulturausweis: EUR 6,00
Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder und 1 Begleitperson: EUR 2,00
Platzreservierungen an Heinz Henning - info@jazzheinz.com
0699 15410941 (bitte nur falls per E-mail nicht möglich)
-----------------------------------------------------------------------------------------------
CORONA ZUTRITTSREGELUNG
Für unsere Veranstaltungen im "Martinschlössl" gilt die Corona-Zutrittsregelung der Stadt Wien zum Zeitpunkt des Konzertes.
Gültig seit 16.April:
In der Gastronomie bzw. Nachtgastro gibt es keine Einschränkungen mehr. 2G und 2G+ entfallen. Auch bei Veranstaltungen bei weniger als 500 Personen gibt es keine Einschränkungen mehr.
https://coronavirus.wien.gv.at/neue-corona-regeln/ (Gastronomie, Veranstaltungen und Kultur)
     
K

Cookie-Zustimmung widerrufen

Mobile Menu Mobiler Menu