Donnerstag, 18. November 2021

Beginn: 19:00 Uhr

Barakah

Jazz, Fusion, HipHop, Rock, Funk

Energiegeladene, impulsiven Ästhetik mit Freude an der Improvisation sowie einem Hang zu experimentellen Konzepten.
Dem Jazz-Sektor entsprungen, bereichern Barakah ganz ohne Berührungsängste ihren Sound mit einer Vielzahl von stilistischen Einflüssen aus aller Welt. Mit einer Offenheit für Hip-Hop, Funk, Rock und Metal wird die Musik künstlerisch mit Elementen der nordafrikanischen Gnawa-Musik und südamerikanischer Rhythmik verwebt.
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 25  

NIFTY'S (AT)

World

Fabian Pollack – Ensembleleitung, Komposition, Arrangement, Gitarre, Michael Bruckner – Gitarre, Alexander Kranabetter – Trompete, Tasten, Dominik Gru?nbu?hel – Bass, Moderation, Valentin Duit – Schlagzeug
In Koproduktion mit KlezMORE Festival
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 12  

Michaela Rabitsch & Robert Pawlik Quartet feat. Stephan Brodsky

Jazz

Besetzung:
Michaela Rabitsch - Gesang, Trompete, Flügelhorn,
Robert Pawlik – Gitarre,
Joe Abentung - Kontrabass und
Dusan Novakov – Schlagzeug
Stephan Brodsky - Marimbaphon
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 20  

LÖSCHEL/ SKREPEK/ ZROST

Jazz

Hannes Löschel, keys
Martin Zrost, sax, e-bass
Paul Skrepek, drums
Beginn: 21:00 Uhr

Matyas Bartha Trio feat.: Lukas Gabric

Modern Jazz

Matyas Bartha p, Lukas Gabric ts, Danny Ziemann b und Peter Primus Frosch dm
     
Mobile Menu Mobiler Menu