Dienstag, 8. Oktober 2019

Beginn: 21:00 Uhr

Thomas Faulhammer Quartett

Modern Jazz

Th. F. ss&ts mit Aaron Wonesch p, Peter Gruber b & Lukas Knöfler dm
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 30  

OZ NOY - Dennis Chambers & Jimmy Haslip

"It's Jazz. It just doesn't sound like it."
So beschreibt der Gitarren-Virtuose Oz Noy seinen Musikstil als Mischung von Jazz, Funk, Rock, Blues und R&B.
Der gebürtige Isreali began schon mit 13 seine Karriere als Profi, spielte damals schon Jazz, Blues, Pop und Rock. Mit 16 zählte er schon zu Arrivierten, mit 24 war er eine fixe Größe als Studiomusiker und Mitglied der Band einer der meistgesehenen TV-Shows in seiner Heimat.
Als er 1996 in New York ankam, war ihm sein Ruf als Gitarrist bereits vorausgeeilt. Er spielte mit den wichtigsten Musikern der Ostküste. 2003 veröffentlichte er sein erstes Album “Os Live”, aufgenommen in NYC's legendären ”Bitter End”.2005 folgte seine bejubelte erste Studio-CD "HA!" mit seiner All-Star Band featuring Fig, Carlock, Lee und Genus plus als Special Guests Mike Stern und George Whitty. Zahlreiche weitere Produktionen folgten, er eroberte auch den japanischen Markt.
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: € 24  

Brot & Sterne (Österreich)

Weltmusik

Franz Hautzinger – Trompete, Electronics, Matthias Loibner –Drehleier, Peter Rosmanith – Perkussion, Hang
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: freiwilliger Beitrag  

Tuesday mit Thiemo Kirberg

Jazz / Jamsession

... bring your instruments and lets jam ...
Mobile Menu Mobiler Menu