Samstag, 7. Jänner 2017

Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 30  

ASSANE NDIAYE et le NGUEWEL-GUI live in concert

presented by MACDAMOUSS

Mbalax – der Rhythmus Westafrikas
Ursprünglich handelte es sich dabei um eine Perkussionsmusik, die zur Begleitung von ritualisierten Ringkämpfen aufgeführt wurde, zu finden bei den Wolof, einer der größten Bevölkerungsgruppen im Senegal und Gambia. Die in den Siebzigerjahren einsetzende Erneuerung der Mbalax-Tradition vollzog sich im Zusammenhang mit der Wiederbelebung der landeseigenen Musik- traditionen. Assane Ndiaye et le Nguewel-Gui mischt viele verschiedene regionale Einflüsse mit schnellem Rhythm and Blues und beispielsweise Soca, einer alte Tanzmusiktradition der Wolof, die sich auf den Mbalax ausgewirkt hat. Hinzu kommt eine helle, funk-ähnliche Rhythmusgitarre. In ihrer Balladenform erinnern sie an Lobgesänge von Griots. Die Sprache ist Wolof.
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt frei

Karaoke Latino

Beginn: 23:00 Uhr
Eintritt: freiwilliger Beitrag  

Swinging Jazzbrunch mit Ellen D. & Band ab 11:30

Jazz

Das neue Jahr startet der Jazzclub mit einem gute Laune Jazzbrunch.
Eine großartige neu formierte Band begleitet die bezaubernde Sängerin Ellen D. auf die Bühne.
Zu erwarten sind vielgeliebte und meist gehörte swinginge Jazzstandards!
Einem gemütlichen Sonntag steht nichts mehr im Weg...
Come, listen & enjoy! Das Zwe Team!!
Mobile Menu Mobiler Menu Under Construction