Dienstag, 27. März 2018

Beginn: 21:00 Uhr

Don Menza

Modern Jazz

Der ts-Star spielte mit Woody Herman, Buddy Rich, Maynard Ferguson, Stan Kenton und allen Größen des Modern Jazz, bei uns mit: Oliver Kent p, Hans Strasser, Bernd Reiter dm.
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 25   Eintritt frei

Paul Lamb & The King Snakes "...blowing up a storm !"

Paul Lamb & the King Snakes sind in den vergangenen 36 Jahren weltweit als Headliner bei allen großen Festivals aufgetreten. Als beste Bluesband Großbritanniens auch kein Wunder. Doch der Erfolg kam nicht über Nacht. Jahrelange harte Arbeit und immer am Ball bleiben, nicht gerade cool im Zeitalter des Berühmtwerdens über Nacht. Wie Paul gerne bestätigt, haben er und seine Band ihr Lehrgeld bezahlt, Fehler gemacht und daraus gelernt. Sie haben sich auf ihr musikalisches Können konzentriert und das Ergebnis gibt ihnen recht. Die Fans kommen heute in Scharen zu den Gigs und sie genießen die garantiert echte, ehrliche und handgemachte Musik, souverän und mit Leidenschaft gespielt. Ein einfaches Rezept, aber eins, das funktioniert.
Paul Lamb vertritt mit seinen King Snakes die guten alten Traditionen des Blues und verbindet dabei geschickt den akustischen US amerikanischen Country-Blues mit dem wummernden Chicago-Blues, würzt es mit einer Prise des typisch britischen Bluesrocks und serviert den einzigartigen Mix mit einem Schuss des elektrisierenden und tanzbaren Rhythm & Blues-Styles. Dabei ist Paul Lamb selbst ein Gigant an der Blues-Harp und gehört zu den weltweit besten Mundharmonikaspielern.
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: freiwilliger Beitrag  

Tuesday Session mit Julia Siedl feat. Oliver Mochmann

Jazz Jam Session

... bring your intruments and lets jam ...
Mobile Menu Mobiler Menu Under Construction