Mittwoch, 21. November 2018

Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt frei

VMI-Night und Session

Beginn: 21:00 Uhr

Roland Batik Trio

Modern Jazz

Zumindest zwei Seelen wohnen (ach) in seiner Brust - Brahms, Haydn, Schumann und Peterson, Jarrett und Bill Evans. Sein Trio unverändert: - Heinrich Werkl b & Walter Grassmann dm
Beginn: 20:30 Uhr

reformARTseven

FREE IMPRO JAZZ

Seit Mai 2008 werden im "Martinschlössl" Konzerte mit internationalen Spitzenmusikern des frei improvisierten Jazz veranstaltet.

Einlass: 19:00
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 25  

Tony Franklin Group music from FIRM, WHITESNAKE, BLUE MURDER

Tony Franklin (* 2. April 1962 in Derby, England) ist ein britischer Rockmusiker, Multiinstrumentalist, Songschreiber, Sänger und Produzent. Bekannt wurde er vor allem als Bassist der Bands The Firm und Blue Murder. Als Geburtsort gibt Franklin den Pub „House of the Rising Sun“ in Derby an. Mit sechs Jahren begann er, in der Band seiner Eltern zu musizieren. Mit 18 schloss er sich einer Tanzband an und verdiente seither sein Geld als Profimusiker. Anfang der 1980er Jahre arbeitete Franklin mit Roy Harper, bis Jimmy Page ihn 1985 einlud, in seiner neuen Band The Firm den Bass und die Keyboards zu spielen.
2000 erschien dann das erste Soloalbum von Tony Franklin, Brave New Tomorrow, auf dem er die meisten Instrumente selbst spielte, alle Stimmen sang, die Songs schrieb und das er zudem produzierte. (Wikipedia)
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: €8  

Peter Tuscher's Blue In Green & The Next Generation

Dieses Quintett führt „The Modern Tradition“im Sinne des Miles Davis Quintet, mit
klassischen Kompositionen von Horace Silver bis Charles Mingus mit Leidenschaft und
Feuer weiter.
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: freiwilliger Beitrag  

LET'S GROOVE JAZZ - Jamsession

Jazz Jam Session

geleitet von Uli Langthaler und Oliver Kent

Daniel Nösig, trumpet;
Thomas Kugi, saxophone;
Oliver Kent, piano;
Uli Langthaler, bass;
Dusan Novakov, drums
Mobile Menu Mobiler Menu Under Construction